Zum Hauptinhalt springen
Logo Deutschfeistritz
Deutschfreistritz Bringt es Ihnen

Kontakt

T(03127) 41 355

F(03127) 41 355-26

Egde@deutschfeistritz.gv.at

Amtsstunden

Mo - Fr 08:00 - 12:00 Uhr

Di & Mi 14:00 - 17:00 Uhr

Sprechstunden Bürgermeister

Di 15:00 - 18:00 Uhr

oder nach Terminvereinbarung

Ein Tag mit LOGOS - Schladminger Bergweihnacht

Ein Tag mit LOGOS
Adventzauber am Fuße von Dachstein und Tauern
12. Dezember 2020

 

Erleben Sie Schladming in Adventstimmung: bezaubernde Klänge, weihnachtliche Lieder und Geschichten bei einer Wanderung
in der Talbachklamm, urige adventlich geschmückte Hütten, steirische Schmankerl, Kunsthandwerk, selbstgemachte
Köstlichkeiten und vor allem die Krippen aus der Region Genießen Sie bei einer Pferdeschlittenfahrt durch die Bergtäler die
winterliche Landschaft und bestaunen oder erstehen Sie die hochwertigen Lodenprodukte in einer traditionsreichen Walkerei.

 

Abfahrt aus Graz um 8.00 Uhr über St. Michael, Liezen durch das mittlere Ennstal nach Mandling, wo die Enns
die Steiermark betritt und wir die Lodenwalke besuchen, in der seit über 130 Jahren hochwertige Lodenstoffe
hergestellt werden. Nach traditioneller und alter Handwerkskunst entstehen die vielfältigsten Produkte und wird
hier auch der originale Schladminger genäht, der allen Wind und Wettern trotzt. Fahrt nach Schladming, in das
einstige Bergbaustädtchen, wo Silber, Blei und Kupfer, später auch Kobalt und Nickel abgebaut wurden und bis zu
1500 Bergknappen beschäftigt waren. Es ist heute für Tourismus und Wintersport bekannt und immer wieder Austragungsort
bedeutender Veranstaltungen. Wir spazieren durch die Stadt, über den Hauptplatz, vorbei am Rathaus
und dem Planaistadion und nehmen eine Mittagsmahlzeit ein. Bei einer Pferdeschlittenfahrt durch die winterliche
Landschaft entdecken wir die wunderschöne, manchmal gar mystisch anmutende Berg- und Talwelt der Region. In
der Annakapelle von Schladming, die ursprünglich als Karner genutzt wurde, sehen wir verschiedenste Krippen,
etwa siebzig Kostbarkeiten aus der Gegend. Wir werfen eventuell auch einen Blick ins Stadtmuseum, das einzige
weitgehend unverfälscht erhaltene Holzhaus des bairisch-salzburgisch-tirolischen Typus in Schladming. Das mit
bergmännischen Symbolen von 1661 bezeichnete Gebäude war "Bruderlade", also Knappenspital und Versorgungshaus
für Witwen und Waisen verunglückter und verstorbener Knappen. Im Advent zeigt es eine Ausstellung.
Rund um die Talbachschenke, wo der Talbach in die Enns mündet, findet jedes Jahr der „Advent am Talbach“ im
Rahmen der „Schladminger Bergweihnacht“ statt. Stimmungsvoller Schmuck, glitzernde Beleuchtung und das
adventliche Angebot versetzen uns in vorweihnachtliche Stimmung und lassen uns das Christkind erahnen und mit
allen Sinnen die Vorweihnachtszeit spüren. Man kann selbstgemachte Produkte für seine Lieben kaufen und sich
selbst bei kulinarischen Köstlichkeiten stärken. Wir wandern durch die Talbachklamm, die mit bunten Lichteffekten
in Szene gesetzt ist, dort wird gesungen, musiziert und man kann zwischen mit kleinen Bächlein vereisten Felsen
den Geschichtenerzählern zuhören. Nach einem kleinen Imbiss Rückfahrt (Ankunft in Graz um ca. 22.00 Uhr).


Programm- und Preisänderungen sowie Irrtümer vorbehalten! ● Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen ● Kalkulationsstand: April 2020
Das Programm kann auch in abgeänderter Reihenfolge durchgeführt werden.


Reisepreis:
€ 143,-- für Fahrt mit Luxusbus, Mittagessen, Imbiss, Eintritt für Lodenwalke, Annakapelle und
Bergweihnacht, Pferdeschlittenfahrt, Besichtigungen mit LOGOS Reiseleitung
Extrakosten: Getränke, zusätzliche Mahlzeiten, Eintrittsgebühren (z.B. Stadtmuseum), öffentliche
Verkehrsmittel, Schiff- und Seilbahnfahrten, Reise- und Stornoversicherung,
Trinkgelder, Spenden
Alle übrigen, nicht unter „Reisepreis“ angeführten Leistungen

 

Weitere Informationen u. Anmeldung:

Ein_Tag_mit_LOGOS_2020_Schladming